Das war ein Fest!

Drehbuchlesung und Verleihung des Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreis 2022

Fotocredit: Alex Martin

Und sie machten das Rennen: "Andi Arachnid" von Samuel Bereuther und "Mein bester Freund" von Tobias Kerber gewannen am Samstagabend, 26.11.2022, den "Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreis 2022". Das Kino im Künstlerhaus Hannover war bis zum letzten Platz gefüllt. 160 Filmbegeisterte lauschten den sechs Synchronsprecher:innen, die den Geschichten der sechs Nominierten ihre Stimmen liehen. Mal kraftvoll, mal leise, mal melancholisch, mal komisch, immer wahrhaftig und authentisch — die sechs nominierten Geschichten zogen die Zuschauer:innen in ihren Bann und die dahinter steckenden Drehbuchautor:innen lauschten erwartungsvoll, als ihr Charaktere zum Leben erweckt wurden. Nach mehr als zwei Stunden Lesemarathon und einer hin- und mitreißenden Denise M'Baye, die durch den Abend führte, gab die Jury — Kyra Scheurer, Steffi Ren und Markus Kaatsch — die Gewinner bekannt. Im zum "Writer's Room" umgebauten Foyer des Kino im Künstlerhaus wurde anschließend gefeiert.

Hier geht's zum Livestream!

Die Gewinner

Und das sagt die Jury...

Fotocredit: Alex Martin

Der introvertierte Zoo-Gärtner Andi wird von einem Spinnenmenschen während eines One-Night-Stands geschwängert. Soll Andi das schnellwachsende Ding in seinem Bauch mit Wurm-Ex-Tabletten vernichten oder lieber nicht? Klingt ziemlich unglaublich - doch dieses Drehbuch besticht durch große Wahrhaftigkeit.
Der Autor erzählt gekonnt subtil, lakonisch und stimmig im Surrealen das ganz Reale. Unterlegt mit etwas Schlagermusik, die im optimalen Moment erlischt! Das Kurzfilmformat wird perfekt genutzt. Jede Figur wird gezielt eingesetzt - und ist diese noch so komisch… Samuel Bereuther liebt seine Figuren! Es gelingt ihm wunderbar eine melancholische Kurzgeschichte voller Menschlichkeit und Zuversicht zu erzählen. Herzlichen Glückwunsch zum Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreis 2022!

Ein kleiner Junge ertrinkt in einem dunklen Meer. Und während langsam alles Leben aus ihm weicht, erscheint am Meeresboden ein seltsames Licht. Mit dieser ungewöhnlichen Szenerie beginnt diese fesselnde Geschichte. In bester Stephen King Manier — und völlig ungewöhnlich für ein deutsches Drehbuch — vermischt der Autor virtuos eine Coming Of Age Geschichte mit Mystery und Horror-Elementen, in deren Zentrum eine berührende Freundschaft zwischen zwei Außenseitern steht.
Visuell und detailreich geschrieben streift das Drehbuch wie nebenbei in klugen Dialogen und ungewöhnlichen Szenen universelle Themen. Es geht um Mobbing, aber auch um das Aufwachsen in einem konservativen Dorf, und das Leben in einer Patchworkfamilie. Über allem steht aber die Aussage, dass man nicht alleine durch diese Welt gehen muss. Dass selbst die krassesten Außenseiter einen besten Freund finden können. Es ist eine Geschichte, die trotz aller Düsternis Hoffnung verbreitet. Ein Drehbuch, das diesen Preis mehr als verdient hat. Der Deutsche Nachwuchsdrehbuchpreis 2022 geht an Tobias Kerber für „Mein bester Freund“. Herzlichen Glückwunsch!

Dritter Deutscher Nachwuchs-Drehbuchpreis 2022 und up-and-coming Drehbuchfestival

134 Drehbücher haben uns zum 1. Juli 2022, 23:59 Uhr erreicht. Und nach einem Sommer voller Drehbücher im Gepäck bzw. auf dem Rechner hat die Vorjury 20 Drehbuchautor:innen und ihre Scripte für die Shortlist ausgewählt. Daraus  sind sechs Drehbücher für den Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreis nominiert, die von der hochkarätigen dreiköpfigen Jury gelesen wurden.

Hier stellen wir euch die Drehbuchautor:innen der Shortlist sowie die Nominierten und ihre Bücher kurz vor.

Der Deutsche Nachwuchs-Drehbuchpreis wurde an Samuel Bereuther und Tobias Kerber gleichwertig vergeben. Die Preisträger dürfen sich über ein Preisgeld von je 2000 Euro, eine einjährige Junior-Mitgliedschaft im Verband deuter Drehbuchautoren (VDD) und eine Drehbuchautor:innen-Patenschaft freuen.


In online Panels haben wir Vernetzungsangebote genacht, euch außergewöhnliche Projekte und die Autor:innen dahinter vorgestellt, sind mit euch Fragen zur Drehbuchpraxis nachgegangen, haben die gesellschaftliche Lage betrachtet und herausgefunden, was sie mit euch, eurem Schreiben und euren Filmprojekten macht.

Hier sind die Zoom-Veranstaltungen der vergangen drei Festivaltage:

Freitag — Schedule

Samstag — Schedule

Sonntag — Schedul


Unsere Partner: