Drehbuchlesung und Preisverleihung des Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreises

28. November 2020, 19:30 Uhr

im Kino im Künstlerhaus vor kleinem Publikum und im LIVESTREAM.

Nicht verpassen! — Das Highlight des Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreises ist die Lesung der sechs nominierten Drehbücher (in Auszügen) von bekannten Synchronsprecher*innen. Schon 2019 liehen sie den Filmstoffen und ihren Protagonist*innen ihre Stimmen und sorgten für einen unvergesslichen Abend.

Ranja Bonalana, Sarah Riedel, Carolina Vera, Timmo Niesner, Leonhard Mahlich und Tobias Kluckert

Im Anschluss an die Lesung findet die Preisverleihung des zwei Mal vergebenen Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreiseswerden in Anwesenheit der Juror*innen, der Preisträger*innen und der Pat*innen statt. Wir dürfen gepsannt sein, welche nominierten Filmstoffe uns in diesem Jahr erwarten. Die Konkurrenz war groß — 231 Einreichungen gingen ins Rennen.

Der Preis ist verbunden mit einem Preisgeld von je 2000 Euro, einer Drehbuchautorenpatenschaft und der einjährigen Juniormitgliedschaft des Verbands Deutscher Drehbuchautoren (VDD).

Die Lesung findet im Live-Stream statt. Der Link zum Stream wird hier zeitnah zu sehen sein.

Eine kleine Personenzahl darf gemäß der Corona-Richtlinien des Künstlerhaus Hannover an beiden Terminen live vor Ort dabei sein.Anmeldung NUR mit Voranmeldung, ausschließlich online unter booking(at)up-and-coming.de. Eintritt: frei

 

 

 

Carolina Vera / Fotocredit T. Kluckert
Leonhard Mahlich
Sarah Riedel
Timmo Niesner
Ranja Bonalana
Tobias Kluckert